Kontakt

Impressum

Aktuelles

Termine

Vertretungsplan

Sekundarschule

„Johann  W. von Goethe“

Am Tiergarten 22

38871 Ilsenburg

Tel.: 03 94 52 / 8 96 41

Fax: 03 94 52 / 80 95 74

Europaschule

Die Schule

Unterricht

Projekte

Termine

Schulsozialarbeit

Berufsorientierung

Schulförderverein

GOETHE-SCHULE ILSENBURG

SEKUNDARSCHULE

EUROPASCHULE

 

2019-12-10

 

 

Erste Eindrücke  der Fahrt nach Prag

 

 

Kooperation mit der Firma „Dr.. Ecklebe“

 

Studienfahrt Krakau

Türkei
E_Türkei

Unser Besuch in der Türkei

 

Vom 21.05. bis 26.05. fand ein weiteres Treffen im Rahmen unserer aktuellen Comeniuspartnerschaft statt. Dies Mal ging es für zwei Lehrerinnen und drei Schülerinnen unserer Schule nach Izmir an die türkische Mittelmeerküste.

Am Dienstag kamen wir ca. um 21 Uhr am Flughafen Izmir an. Wir wurden alle sehr herzlich empfangen. Fredericke, Kassandra und Lurena erhielten von ihren gastgebenden Schülerinnen und deren Eltern sogar kleine Willkommensgeschenke freuten sich über das Wiedersehen unwahrscheinlich.

Am Mittwoch waren wir alle sehr gespannt, wie es in unserer Partnerschule aussieht und wie die Lernbedingungen dort sind. Die Räume und die Schulbänke sind ziemlich klein, die technische Ausstattung der Schule hat uns aber positiv überrascht. Und das Beste: alle Lehrer und Schüler waren unheimlich nett und aufgeschlossen. Nach dem Mittagessen stand dann die Projektarbeit auf dem Plan. Wir haben ein großes Relief mit unseren Handabdrücken angefertigt, jede Partnerschule hat ein Bäumchen gepflanzt.

Der Donnerstag stand ganz im Zeichen der Projektarbeit: wir haben uns gegenseitig die Präsentationen zu den Themen „Protectedareas“ und „Locallandscapes“ vorgestellt und darüber gesprochen. Für uns war erstaunlich, wie unterschiedlich die Präsentationen waren und welche Veränderungen in den jeweiligen Landschaften zu beobachten waren.

Am Freitag und am Samstag haben wir mit unseren türkischen Gastgebern und den Schülern und Lehrern der Partnerschulen noch sehr viel unternommen. Wir haben zum Beispiel die antike Ausgrabungsstätte „Ephesos“ besichtigt und waren auch am Mittelmeer zum Baden.

Es waren sehr spannende, arbeitsreiche aber auch erlebnisreiche Tage. Wir konnten Einblicke in den Schulalltag in einer türkischen Schule und in den Familienalltag türkischer Familien erlangen. Besonders hat uns die Freundlichkeit und die Herzlichkeit unserer Gastgeber gefallen.

 

Und hier geht es zu den Bildern